Bald.

christmas-1873589_640

.

 

Bald.

Es zieht der Winter einen Scheitel
von Ost nach West, mal Weiß dann Grün
auf Fensterscheiben blühen Blumen
eiskalt der Wind auch mir in Wien.

Wer weint um die Blumen des Sommers ?
Eisblüten hier an allen Fenstern
und Tannengrün und Lichter glühn,
wenn uns zum Trost weiß Sternchen blühn.

In Wintertagen, die nicht erwachen wollen,
hetzt uns die Zeit unter Nebelgrau .
Flink wollen wir den Schneeball rollen
von Süd nach Nord, ist das nicht schlau ?

Dann haben Erwartungen heiße Ohren,
es knistert der Schnee : Christkind ist geboren,
wer denkt daran in dieser Zeit
zwischen Arbeit und Schnellkauf, hört :

Bald ist es so weit.

© Chr.v.M.

.

trees-1886299_640

Getaggt mit

Ein Gedanke zu „Bald.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: