meinem Vater.

forest-547363_640

.

Meinem Vater.

Versonnen in den Morgen blicken
Unüberhörbar die Stille.
Die Ruhe annehmen.

Sanft Tageswellen spüren
Eisblumen denken und
Schneeflöckchen fühlen

Unsichtbar bist Du da
sendest Wellen von Träume
in flüsternden Tönen

Du bist im Kreislauf der Welt, Vater
mir nah und so himmelfern.

© Chr.v.M.

.

candle-1739308_640

.

Getaggt mit ,

9 Gedanken zu „meinem Vater.

  1. kowkla123 sagt:

    unglaublich schön, wie immer, beste Grüße von mir für dich

    Gefällt 1 Person

  2. mickzwo sagt:

    Mein Vater war anders. Und doch finde ich es schön.

    Gefällt 1 Person

  3. Dieses Gefühl ist mir fremd, aber es sind wunderbare Worte ……

    G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: