Der selbstbewusste Poet …

white-male-1834099_640

.

 

Der selbstbewusste Poet …

Ich bin allergisch gegen fremder Leut’s Finger
die in der Nase meiner Texte bohren
egal ob es dünne oder dicke Dinger
sie haben da drinnen nichts verloren

meine Wortpopel sind nur für mich reserviert
nur ich darf sie zu Kügelchen formen
schaut dann mancher auch recht konsterniert
weil sie vielleicht nicht so sind wie die Normen

Einheitsgrau und uniformes Gequatsche
bedeckt doch schon wie Müll unseren Alltag
da ist mir doch eine knarrende Ratsche
tausendmal lieber als magerer Wortquark

da lieb’ ich doch jedes holprige Wort
auch wenn es den Weg mir erschwert
komm’ ich auch nur zögernd zum weisenden Ort
so hat mich der Pfad doch das Laufen gelehrt.

© ee

Getaggt mit , ,

3 Gedanken zu „Der selbstbewusste Poet …

  1. dorot13 sagt:

    Wortpopel ist ein köstliches Wort!

    Gefällt mir

  2. nachtuul sagt:

    … und nun, ihr Lieben, geb‘ ich mich dran um ein neues Kügelchen zu formen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: