Vergebliche Suche …

pebbles-2020100_640

.

 

Vergebliche Suche …

Ich hab mich gequält ich hab mich geschunden
hab mich gebückt und gerackert
hab Löcher gebuddelt und in alle Ecken gerochen
hab die Sahara durchgesiebt und den Nordpol beackert

ich hab halb Sibirien umgebrochen
und den Ganges ausgetrunken
ich bin auf den Himalaja gekrochen
und hab von da zu den Sternen gewunken

hab Containerriesen gestoppt und die Ladung durchwühlt
keinen Platz auf der Erde hab ich ausgelassen
selbst wenn ich mir irgendwo die Seele verkühlt
und was soll ich sagen – ich konnt’ es nicht fassen

ich hab nirgendwo des Friedens Zuhause gefunden
erst als ich dann ermattet von meiner Reise
zurückgekehrt zu meiner Seele Zuhaus
da schaute beglückt auf wunderlich Weise

der Frieden aus allen Fenstern hinaus

© ee

Getaggt mit ,

4 Gedanken zu „Vergebliche Suche …

  1. Gefallen mir sehr gut Deine Worte.☘️

    Gefällt mir

  2. chrinolo sagt:

    Schön – den Frieden finden wir nicht im Aussen, sondern nur in uns drin 🙂

    LG, Christel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: