Norderney.

norderney-2246089_640

.

Norderney.

Der Möve Flug durchkreuzt die Dünen
begleitet dich auf deinem Weg
mal verschwindest du im Grünen
mal benutzt du dünnen Steg

Unter dir das quirlige Strudeln
von Prielen die zum Meere zieh’n
nicht weit von dir in kleinen Rudeln
Seehunde im Abendglüh’n

Am Horizont – kurz vor der Sonne
sieht man als Silhouette nur
manch tausend Registertonne
gezogen – wie an einer Schnur

Zwischen Dünenkamm und Wellenrande
leuchtet’s in allen Farben bunt
geflochtene Körbe steh’n am Strande
da geht das Badeleben rund

Weit nach Osten vorgeschoben
sehr entfernt von Stadt und Strand
ragt der Leuchtturm schlank nach oben
in Nacht und Sturm – auf festem Stand

Einmal muß man bei ihm weilen
in warmer klarer Sommernacht
er schickt sein Licht in weißen Pfeilen
in großen Strahlenkranzes Pracht

Kommst du dann nach langen Runden
näherst dich deinem Quartier
behalt für dich – was du empfunden
sag einfach nur – ich bin gern hier.

©ee

.

seagull-249638_640

 

Getaggt mit ,

4 Gedanken zu „Norderney.

  1. Ich bewundere seine Kunst!

    G. l. G. Jochen

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, wenn ich diese Verse lesen, dann wäre ich auch sehr gerne dort, denn hier bei uns im Schwarzwald herrscht momentan wieder mal eine Backofenglut ohnegleichen und da wäre man froh über jede noch so winzige, frische Meeresbrise und Abkühlung!

    Liebe Grüße von Süd nach Nord
    von Constanze

    Gefällt 1 Person

    • Hallo liebe Constanze

      ich erinnere mich an die Jahre im Kaiserstuhl …mehr als glutheiss,
      nur in Schwarzwald war noch Kühle,weit oben ( Todtmoos – Herrischried, Hotzenwald )
      es überrascht mich das sich das nun geändert hat .

      Hier im Norden geht wenigstens noch ein kühles Lüftchen doch regenet es auch viel
      nehmen wir das Wetter wie es ist
      ändern läßt sich ja nichts daran …

      sei lieb umarmt und liebe herzliche Grüße an Euch
      Christin

      Gefällt 1 Person

      • Liebe Christin,

        wir wohnen ja fast in der Ebene nahe des Rheintals. „Badwarm“ ist es dort momentan, genauso wie am malerischen Kaiserstuhl, aber in den Höhen dafür nach wie vor einige Grade frischer.

        Ganz liebe Grüße zurück an Dich
        von Constanze

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: