Ichgedanken.

 

.

Ichgedanken.

Ein Mensch in seinen Ichgedanken
er schreibt korrekte Texte bloß
formuliert stringent in engen Schranken
als hockt’ er auf ’nem schwankend’ Floß

Gerbt stundenlang des Geistes Schwarte
schwitzt innerlich vor heil’gem Zorn
zerreißt dann g’rad’ erstellte Karte
und beginnt das Spiel von vorn

Statt seinem Denken Lauf zu lassen
ganz unbeschwert und vogelfrei
beginnt er fast sich selbst zu hassen
und schießt dann weit am Ziel vorbei.

©ee

.

Getaggt mit

2 Gedanken zu „Ichgedanken.

  1. Wie kann man so schräg schreiben ???

    G. l. G. Jochen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: