Eine nächtliche Reise …

.

Eine nächtliche Reise …

Des Nachts durch die Landschaft zu gleiten
die Sterne sind ständig dabei
geräuschlos an den weiten
nächtlichen Auen vorbei.

Die Vögel sie gnurzen im Schlafe
weil Fahrtwind sie sachte berührt
am Wiesenrain träumen die Schafe
die Nacht die Zufriedenheit spürt.

Zug rollt über blitzende Stränge
die Räder sie singen im Chor
entfliehe der Alltage Zwänge
nimm einfach das Leben dir vor.

©ee

Getaggt mit , ,

8 Gedanken zu „Eine nächtliche Reise …

  1. Gnurzen ist ein gar herrlicher Ausdruck! 😀
    Dieses schöne Gedicht ist die richtige Vorbereitung für meine kleine morgige Reise. ♥

    Gefällt 1 Person

  2. ellilyrik sagt:

    Sehr schöne Zeilen sind das,
    aber deine 2 Zeilen, liebe Christin, berühren mich sehr…
    Sonnen- und Herzgruß Elke

    Gefällt 1 Person

  3. Rudi Witzke sagt:

    Rudi Witzke

    Nimm mich mit, das sagen Deine Worte: Nachtfahrt, nachts ruhelos unterwegs, kein woher, kein wohin. Macht das Rütteln und Rucken, das Schütteln und Schaukeln im Rattata-rattata-Takt Sinn? Schaf und Vogel birgt die Nacht. Strauch am Gleis wirbelt auf für Sekunden und wiegt sich zurück in den Schlaf Du suchst und hoffst auf Ankunft, Bergung und Schutz. Noch aber nachts unterwegs.- Sagen Deine Worte.–

    Gefällt 1 Person

  4. Rudi Witzke sagt:

    Rudi Witzke

    Rudi Witzke Nimm mich mit, das sagen Deine Worte: Nachtfahrt, nachts ruhelos unterwegs, kein woher, kein wohin. Macht das Rütteln und Rucken, das Schütteln und Schaukeln im Rattata-rattata-Takt Sinn? Schaf und Vogel birgt die Nacht. Strauch am Gleis wirbelt auf für Sekunden und wiegt sich zurück in den Schlaf Du suchst und hoffst auf Ankunft, Bergung und Schutz. Noch aber nachts unterwegs.- Sagen Deine Worte.–

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: