Ewiges Glück.

.

Ewiges Glück.

Es klopft an die Scheibe
eine Stimme ertönt
wir bitten um Bleibe
einfach Eintritt verpönt

ich öffne die Tür
und schaue hinaus
und eh ich’s begriffen
ein Wind weht durchs Haus

er trifft mein Empfinden
er hüllet es ein
ist bereit sich zu binden
an währendes Sein

mit liebem Begleit
tritt ein Freund in den Raum
ich spürte sofort
er pflanzt neuen Baum

das Wissen um Werden
blieb bei mir zurück
als Grundlag’ der Erden
ewiges Glück.

©ee

.

Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: