Sonntagmorgen …

.

Sonntagmorgen …

Die Turmuhr schlägt der Stunde Schlag,
er zittert mächtig durch die Luft –
es ist für mich gar keine Frag‘,
es ist als ob der Herrgott ruft …

Langsam weicht das Nachtesdunkel,
gibt Raum für hellen Tages Licht –
mit ihm bleicht auch der Stern’ Gefunkel
bis dass erneut die Nacht anbricht.

So wandelt Zeit durch alle Zeiten,
so strebt es stetig neu das Werden
laßt es gemeinsam uns bereiten
für friedvoll Zukunft hier auf Erden.

©ee

.

 

.

 

Getaggt mit , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: