Schwindende Sommertage.

.

Schwindende Sommertagen.

Ab jetzt werden die Tage schwinden ,
die Dunkelheit gewinnt an Raum –
bis Sommers Wärm’ in allen Winden
nur noch ist ein Sehnsuchtstraum.

Genießt die Stunden in der Helle,
auch wenn ihr Schatten nur vertragt –
denn ruckzuck und auf die Schnelle
wird Winter wieder Alltags Plag’.

Dann fehlt des Frühlings zartes Sprießen –
des Sommers Grün und Herbstens Bunt,
dann werden keine Bäche fliessen –
nur auf dem Eise geht’s dann rund.

Doch was ist solch ein Eisvergnügen
in dick vermummelt Winterpelz,
gegen das „in der Sonne liegen“
und schlecken an Kunsteises Schmelz.

©ee

 

Getaggt mit , , ,

5 Gedanken zu „Schwindende Sommertage.

  1. Anna-Lena sagt:

    Genießen wir das Licht der Sonne und die bunten Farben des Herbstes, bevor uns der Winter heimsucht.
    LG Anna-Lena

    Gefällt 1 Person

  2. Auch wenn der Sommer langsam schwindet,
    der Herbst in bunten Farben sich windet,
    ein Winter Frost und Kälte bringt –
    der nächste Sommer kommt bestimmt 🤣!

    G. l. G. Jochen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: