Ich muß gehen …

.

Ich muß gehen . . .

Zeit ist immer allzu flüchtig –
egal wie sie lange sie auch währt,
müht man sich auch noch so tüchtig –
die Zeit ist das, was weiterfährt.

Ich wäre gerne noch geblieben –
bei Euch war es viel mehr als schön,
ich werde von der Zeit getrieben –
bestimmt werden wir uns wiedersehen.

Irgendwann in diesem Leben –
irgendwo auf dieser Welt,
werden wir wieder zueinander streben –
das Schicksal hat es so bestellt.

Die Wunden werden sich dann schließen –
man sieht nicht mehr das Herzeleid,
Blumen werden wieder sprießen –
für uns – und für den Rest der Zeit.

© ee

Getaggt mit

2 Gedanken zu „Ich muß gehen …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: