Sprache .

 

 

.

Sprache.

.

Sprache soll wie Liedes Töne
Ohr und Sinn von Mensch erfreu’n
soll wie die Sonne alles Schöne
über Sinn und Sein verstreu’n.

Sprach’ soll fliessen wie ein Wasser
bevor es groß und mächtig schwillt
selbst wenn Worte einmal krasser
lass’ sie nicht unbändig wild.

©ee

.

Getaggt mit

4 Gedanken zu „Sprache .

  1. nachtuul sagt:

    Ich sprech‘ so gerne meine Sprach‘ –
    es ist für mich wie heil’ge Sach‘ …

    Gefällt 1 Person

  2. kowkla123 sagt:

    tolle Definition, beste Grüße von der Müritz, Klaus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: