Zeitenfragen …

.

Zeitenfragen …

Ein ganzes Jahr mit seinen Tagen
das ist schon Morgen wieder Gestern
ich möcht‘ mich oft wohl selber fragen
war’n es nun Brüder oder Schwestern

mal liefen sie im Sonntagskleid
ein andermal in scheddrich Hosen
mal taten sie wie frisch gefreit
und ließen das Vergnügen blitzen

mal schossen sie mit Donnerkerzen
auf alles was im Land sich regte
mal weinten sie voll Herzensschmerzen
wenn Freundes Blut den Schnee belegte

mal saßen sie an vollen Tischen
mal schaut der Schmacht auf leere Tage
mal tanzten sie am Regenbogen
und haben zugleich die Welt belogen

hab‘ mit ihnen Frieden nun geschlossen
pack sie in die Vergessenslade
hab eine Träne noch vergossen
als Abschiedsgruß, nicht als Tirade

hier in mien stillen Schrieverstuuv.

© ee

.

 

Getaggt mit , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: