An den Frühling . . .

.

An den Frühling . . .

Frühling wehe – Frühling lache
bring’ uns schöne Tage fein
Frühling drehe – Frühling mache
zum Wasserspiel den Winterstein.

Schick in alles deine Farben
von dunkelgelb bis rosenrot
lasse leuchten Frühlingsgarben
neu erweckt aus Winterstod.

Wecke ringsum frohe Töne
trag des Bächleins hellen Klang
schick uns all das neue Schöne
ohn’ Frühling sind die Herzen bang.

©ee

.

.

Getaggt mit , ,

5 Gedanken zu „An den Frühling . . .

  1. kowkla123 sagt:

    sehr gut gelungen, na, klar, wie immer, komme gut durch die Woche ohne Stress und Sorgen, Klaus

    Gefällt 1 Person

  2. Sehr schön, und Entschuldigung für den sehr verspäteten „Hausbesuch“. Solche Worte lassen einen sogar in dieser Gegend hier auf wieder Schönes hoffen. 😉
    Auch ich wünsche eine gute, vom Glück erfüllte Woche! LG Michael

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: