Archiv für den Tag 2. Februar 2018

Ein ungelöstes Rätsel . . .

.

Ein ungelöstes Rätsel . . .

Wieviele Klafter
mißt wohl ein Herz
unendlich
scheint’s mir zu sein

füll’ ich’s mit Liebe
füll’ ich’s mit Schmerz
füll’ ich’s mit süßester Pein

nirgendwo
stößt das Gefühl an die Wände
nirgendwo
ruft jemand Halt

manchesmal
spür’ ich
nur suchende Hände
wenn es im Inneren wird kalt

versuch’ sie zu greifen
doch sie sind stets flüchtig
ich fühl’ nur
den Hauch ihres Tasten

das Sehnen
macht das Herz in mir süchtig
mir bleibt nur
das hinterher hasten

©ee

.

Getaggt mit ,

Allein . . .

.

.

Allein . . .

Wie groß
ist wohl ein leeres Herz
dessen Inhalt sich verlor

wie schwer
wiegt wohl der Seele Schmerz
mit tausend Schlössern davor

wie leicht
kann man sich verirren
im liebeslosen Raum

wie schnell
sich der Geist verwirren
in hoffnungslosem Traum

wie trostlos
sind die Wege
die man alleine geht

wie schmal
sind doch die Täler
durch die die Hoffnung weht

ich mag es nicht begreifen
daß ich
verlassen bin

Gefühle müssen streifen
wohl durch
des Lebens Sinn

©ee

.

Getaggt mit ,