Daseinsfrage.

.

Daseinsfrage

Was tut Mann denn, was macht er nun,

wenn Mann hat gar und nichts zu tun,
als in viel zu großen Schuh’n
sich vom Nichtstun auszuruh’n?

Mann setzt sich hin und greift zur Feder –
sagt nun nicht, das kann ein Jeder –
und zieht mit Eleganz vom Leder.

Nicht mit Verdruß, denn das wär’ öder –
wär’ öder als in großen Schuh’n
sich vom Nichtstun auszuruh’n –

weil, das kann wiederum nicht jeder,
denn wenn’s jeder könnt’
wär’s noch viel öder.

©ee

3 Gedanken zu „Daseinsfrage.

  1. brigwords sagt:

    hehe…gefällt mir!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: